Wer ruft an? - Unbekannte Telefonnummer herausfinden und Anrufer zurückverfolgen

Was ist das für eine Telefonnummer? Anrufer mit unbekannter Nummer ermitteln

  • Wenn Sie einen verpassten Anruf in Abwesenheit in Ihrem Display sehen oder bewusst nicht ans Telefon oder Handy gegangen sind, weil Sie die Nummer des Anrufers nicht kennen bzw. diese nicht im Telefonbuch Ihres Handys eingespeichert ist, haben Sie mehrere Möglichkeiten, um die entsprechende Telefon- oder Handynummer einem Anschlussinhaber zuzuordnen.
  • Meist wird die Telefonnummer zusammen mit der Ländervorwahl angezeigt. Ein deutscher Anschluss hat beispielsweise die Ländervorwahl 0049. Eine solche Nummer wird meist in folgender Form auf dem Display Ihres Telefons angezeigt: +49 176 123456789. Anhand der Ländervorwahl "+49" können Sie das Land des Telefonanschlusses deuten, in dem die unbekannte Nummer angemeldet ist.
  • Die Orts- oder Handyvorwahl folgt nach der Ländervorwahl. Im Fall unserer Beispieltelefonnummer +49 176 123456789 lautet die Handyvorwahl "176", ohne die Ländervorwahl eigentlich 0176. Diese Handyvorwahl deutet auf das Netz des Anrufenden hin.
  • Die Handyvorwahl kann in Deutschland zu den Netzbetreibern T-Mobile, Vodafone, E-Plus oder O2 gehören. Diese großen Handynetzbetreiber (sog. Carrier) stellen die deutschen Mobilfunknetze zur Verfügung und vergeben die entsprechenden Handynummern.
  • Ortvorwahlen haben eine andere Form als Handyvorwahlnummern. Während eine Handyvorwahl in der Regel mit "01" beginnt, beginnen Ortsvorwahlen jeweils mit einer führenden "0" und dann einer Zahl zwischen 1 und 9 für das jeweilige Bundesland. So beginnen beispielsweise Festnetznummern aus Berlin mit "03", Nummern aus Hamburg mit "04" und Telefonnummern aus Baden-Württemberg mit "07".
  • Bei einer Festnetznummer kommt es oft vor, dass sich am Ende der Nummer noch eine Durchwahl befindet, die man mit bloßen Auge allerdings nicht erkennt. Bei einer Handynummer, also einer Nummer, die nach der Ländervorwahl mit "01" beginnt, gibt es normalerweise keine Durchwahl. Die Durchwahl einer Telefonnummer besteht in der Regel aus 1 bis 4 Ziffern, also beispielsweise "1", "12", "123" oder "1234". Der Sinn einer Durchwahl ist der, dass man eine Basisnummer besitzt (beispielsweise +49 711 1230) und diese Basistelefonnummer durch mehrere Durchwahlen erweitert. Dies ist meist in Firmen, Ämtern oder bei anderen Einrichtungen wie Schulen, Universitäten oder bei Ärzten der Fall. Privatpersonen haben normalerweise keine Telefonnummern mit Durchwahlen.
  • Um den unbekannten Anschlussinhaber bzw. Anrufer anhand der Telefonnummer zu ermitteln, gibt es nun mehrere Möglichkeiten. Die einfachste Möglichkeit ist, die Telefonnummer bei Google, Bing oder einer anderen Suchmaschine einzutippen und zu hoffen, dass ein Eintrag im Telefonbuch oder anderen Verzeichnissen in den Suchergebnissen erscheint.
  • Wenn Sie keine vernünftigen Treffer in den Suchergebnissen zu der von Ihnen eingegebenen Telefonnummer finden, müssen Sie ein wenig herumprobieren. Entfernen Sie beispielsweise zunächst die Ländervorwahl und ersetzen diese durch eine "0". Übertragen auf unser Beispiel würden Sie dann "0176 123456789" in die Suchmaschine eingeben. Ein weiterer Trick ist es, alle Nullen zu entfernen oder an gewissen Stellen Nullen einzufügen (z.B. "0176 12 34 56 78", "0176 123 456 789" etc.). Auf diese Weise können Sie die Formatierungen der Einträge bei unterschiedlichen Telefonbüchern und Verzeichnissen abgleichen.
  • Wenn Sie immer noch keine Ergebnisse finden, haben Sie möglicherweise eine Festnetznummer mit einer Durchwahl erwischt. Da bei einer Telefonnummer mit Durchwahl meist immer nur die Basisnummer in Telefonbüchern oder Branchenverzeichnissen hinterlegt ist, müssen Sie nun zunächst die Basisnummer herausfinden. Dies erreichen Sie, indem Sie weiter herumprobieren. Bei unserem Beispiel mit der Nummer "0711 123456789" ersetzen wir nacheinander immer die letzte, die beiden, drei oder vier letzten Stellen durch eine "0":
    1. "0711 123456780"
    2. "0711 12345670"
    3. "0711 1234560"
    4. "0711 123450"
    Spätestens bei der Eingabe der vierten Nummer sollten, Sie definitiv ein Suchergebnis für den Anschlussinhaber der unbekannten Nummer erhalten.

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema

Beliebte Beiträge